Besuch des Museums für antike Schifffahrt

(12.11.2017)


CCO Lizenz, pixabay

Neben Diskussionen und politischen Aktionen möchten wir zukünftig auch gemeinsame Freizeitveranstaltungen anbieten. Als erstes besuchen wir das Museum für Antike Schiffahrt in Mainz.

Die Führung, die ein Vereinsmitglied der GBS Mainz übernimmt, gibt einen allgemeinen Überblick über das Museum für Antike Schifffahrt. Highlight der Dauerausstellung sind die fünf Schiffswracks aus der Römerzeit, die vor ca. 35 Jahren bei Bauarbeiten am Mainzer Rheinufer gefunden wurden.

Nähere Informationen zum Museum und zu der Führung erhalten Sie hier.
Wenn Sie teilnehmen möchten, bitten wir Sie, sich bis zum 31. Oktober unter info@gbs-mainz.de anzumelden, da die Anzahl der Teilnehmer für unsere Gruppe auf 25 Personen beschränkt ist. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen. Sie erhalten von uns eine Antwortmail mit der Bestätigung Ihrer Teilnahme oder der entsprechenden Information, falls die Gruppe bereits vollzählig ist.

Zeit: Sonntag, 12. November 2017 in Anschluss an den Brunch, am Treffpunkt: 12:45, Beginn der Führung: 13:00 Uhr
Ort: Treffpunkt am Eingang des Museums für Antike Schifffahrt, Neutorstraße 2b, 55116 Mainz
Kosten: abhängig von der Gruppengröße, 45 € für max. 25 Personen